Herzlich Willkommen zu den Charts der Achtziger.
Momentan gibt es eine Welle der Retro Shows im Fernsehen die an die 80er errinnern. Viele alte bekannte Musiktitel werden so wieder in Errinnerung gebracht. Auch werden viele 80er Hits gecovert und neu vermarktet. Aus diesem Grund habe ich diese Seite erstellt um sehen zu können, wie denn die Charts in den 80igern ausgesehen haben. Und viele Titel die uns bekannt vorkommen kann man so auch wieder finden.

Wenn Sie links auf das jeweilige Jahr klicken sehen Sie die Jahrescharts des gewählten Jahres. Wir haben für diese Auswertung Punkte vergeben. Für einen Platz 1 in den einzelnen Ausgaben, haben wir 20 Punkte, für Platz 2 - 19 Punkte vergeben usw. Diese Punkte wurden dann pro Jahr summiert und ergeben die Jahrescharts. Die einzelnen Top 20 Charts der verschiedenen Wochen können Sie unter den jeweiligen Jahren finden.

Desweiteren planen wir viele Auswertungen über diese Charts. Über unsere Suchmaske kann man auch herausfinden welche Band welche Titel in den Charts hatte.

Also viel Spaß auf meiner Seite

Jahrescharts 1984

Sind Sie ein Kind der 80 er oder hören Sie gerne Musik aus diesem Jahrzehnt? Dann darf auf keinen Fall die Musik von 1984 fehlen. Den absoluten Nummer eins Hit hatte in dem Jahr Stevie Wonder mit I Just Called To Say I Love You.

Liebe stand musikalisch im Jahr 1984 ganz weit oben. Nur die wenigsten Lieder handelten um die Liebe. Dabei spielte es auch keine Rolle, aus welchem Land der jeweilige Künstler kam. Liebe sollte das Jahr stark prägen und auch Jahrzehnte später noch hörbar sein.

Beispiele hierfür sind Nena mit Irgendwie irgendwo irgendwann, Queen mit Radio Gaga, Cyndi Lauper mit Time after Time oder auch Tina Turner mit Private Dancer. Natürlich gab es auch im Jahr 1984 Künstler die sich besonders mit ihren Hits hervorhoben dazu zählen unter anderem Nena, Tina Tuner oder Wham!.

Jahrescharts 1982

Im Jahre 1982 steht in Deutschland alles unter dem Stern des Eurovision Song Contests. In Harrogate gewinnt Nicole mit ihrem Lied "Ein bißchen Frieden", was dieses Lied zum wohl meist gespielten Song des Jahres macht.

Neben Nicole wird auch das Album, welches die Musikszene revolutionieren wird veröffentlicht: Mchael Jacksons legendäres "Thriller" verkauft sich weltweit und entfacht ein neues Feuer.  Auch Van Halen zeigt mit "Driver Down" das Gitarrenmusik noch lange on top bleibt. Dies bemerken auch vier Musiker, die sich in 1982 zu Slayer vereinen und seit dem durch Höhen und Tiefen -aber immer mit dem Metal im Herzen- gehen.

Punk ist in Deutschland stark im aufkommen, daher wundert es nicht, das sich die zwei größten Punkbands Deutschlands also die Ärzte und die Toten Hosen im Jahre 1982 gründen. Das Jahr der Musik wird nur vom schwarzen Schleier überdeckt, den die offizielle Auflösung der Kultband ABBA mit sich bringt.

Jahrescharts 1980

Im Jahre 1980 landeten viele deutsche Künstler Hits. Darunter Mike Krüger, Roland Kaiser und Peter Maffay. Dominiert wurde das Jahr 1980 durch den eigentlichen Sommerhit "Sun of Jamaica" der deutschen Goombay Dance Band. Die Plätze 25-125 finden Sie auf den folgenden Seiten.

1980 war ein Jahr, in dem die Musik am Scheideweg stand. Discorhythmen aus den späten Siebzigern wurden elektronischer, Punk war aus der Mode und große Rockbands wie Pink Floyd, AC/DC und Queen hatten Riesenhits. Aber auch Popstars wie die Goombay Dance Band, ABBA oder ELO verzeichneten große Charterfolge.

Hit des Jahres war "Another Brick in the Wall" von Pink Floyd. Ein Song, den auch heute noch jeder kennt. Das Album "The Wall" hielt sich 17 Wochen an der Spitze der deutschen Albumcharts. The Police war eine der Bands, die für das musikalische Durcheinander des Jahres standen. Sie schafften es, mit ihrer Musik gleich mehrere Stilrichtungen gekonnt in einem Song zu verschmelzen.

Am Ende des Jahres stand die Musikwelt dann auf tragische Weise still. Anfang Dezember wurde Ex-Beatle John Lennon ermordet. Ein Schock, von dem sich viele Stars erst langsam wieder erholten. Das Jahr 1980 war ein musikalisch wechselhaftes Jahr. Punk verschmolz mit New Wave, Disco wurde elektronischer und große Rockbands feierten Riesenerfolge.

Es lebe der Schlager

Es passiert auf einer Party ebenso wie in einem Lokal. Wenn ein Schlager aus den achtziger Jahren gespielt wird, fängt jeder unabsichtlich zu wippen an und die Stimmung schlägt schlagartig positiv um. Die  Schlager aus den Achtzigern stehen für Spaß, gute Laune und können zumindest teilweise von fast jedem mitgesungen werden.

Mit Musikstreaming Musik genießen

Musikstreaming - Online Musik hören ist ein Nutzungstrend der immer schneller wächst und die Musikwelt durch das Internet belebt. Legales Audio Streaming zeigt welchen Wachstumsmarkt das Internet bietet und mittlerweile gibt es zwölf Dienstanbieter allein in Deutschland, die den legalen Hörgenuss im Internet ermöglichen.

Autogrammsuche- ein kostspieliges Hobby?

Es gibt heutzutage kaum jemanden, der nie davon geträumt hat ein Autogramm von seinem Lieblingsstar zu bekommen. Vielen Menschen geht es dabei nicht darum einem bestimmten Star zu folgen, sondern mehrere Prominente zu treffen. Autogramme mit persönlicher Widmung und eventuell auch einem Foto zu bekommen, ist für Autogrammjäger das Größte.

Musicals - der Evergreen

Musicals sind seit vielen Jahren beliebt und in letzter Zeit erleben sie einen richtigen Boom. Und das nicht ohne Grund, sie haben sich weiterentwickelt und gelten schon lange nicht mehr als langweilige Standard-Musicals, die uns erfundene Geschichten erzählen. Nun gibt es zum Beispiel Musicals über Falco, Abba oder Udo Jürgens, die wahre Geschichten aufgreifen.

Aktuelle Lautsprecher im Retro-Design der 80er Jahre

Es gibt zahlreiche aktuelle Lautsprecher, die im Retro-Design der 80er-Jahre daher kommen und so für neuen Swing in der heimatlichen Umgebung sorgen können. Das Besondere in Hinsicht auf einen Lautsprecher in diesem Look ist, dass er aufgrund seiner nur bedingt schlichten und dennoch alles andere als altmodisch wirkenden Farben an die goldene Deutsche-Welle-Zeit und die internationalen Musikleuchtfeuer erinnert.

Was die Achtziger alles hervorbrachten

Die 1980er Jahre sind bei einem Rückblick geprägt von Helmut Kohl als Bundeskanzler, Weizsäcker als Bundespräsident, dem Challengerunglück oder der Tschernobylkatastrophe. Mit den Achtzigern verbindet man aber nicht nur politische Erlebnisse, sondern auch die Musik, die in diesem Jahrzehnt in Massen produziert wurde.

Die Entstehung des Hip-Hop - Die Einflüsse der 80er

2Pac, Snoop Dogg, Jay Z und Eminem - sie alle sind weltbekannt, und was ihnen dazu verholfen hat, war der Hip-Hop. Während dieser schon seit Jahrzehnten ganz oben an der Spitze der US-amerikanischen Charts mitmischt, wird Rapmusik auch in Deutschland in den letzten Jahren immer populärer.