Direkt zum Inhalt

Einflüsse der 80er auf unsere heutige Musik

Wohl kaum ein anderes Jahrzehnt hat die Musikszene so nachhaltig geprägt wie die 80er Jahre. Größen wie Madonna und Michael Jackson wurden groß und verkaufen ihre Platten bis heute, aber auch die damals revolutionäre Technik der Synthesizer hat die Musikwelt für immer verändert.

Schaut man sich heute die aktuellen Top-100 Charts an, so wird der Mitt-Dreißiger einiges finden, das ihm doch sehr bekannt vorkommt. Songs aus den Achtzigern sind beliebte Coversongs, ist der Erfolg hierbei nahezu vorausgesetzt und planbar. Nostalgische Seufzer ("Da kenne ich doch noch das Original, was für Zeiten...") inbegriffen. Aber auch visuell wird sich so mancher ins Jahr 1984 zurück versetzt fühlen. Nicht, dass die heutige Mode mit den Trends der 80er auch nur ansatzweise in Sachen Originalität mithalten kann, aber insbesondere Stars wie Michael Jackson haben das epische Musikvideo revolutioniert und erst wirklich sehenswert gemacht. Choreographierte Szenen sind heute in Musikvideos keine Seltenheit mehr, und sie sehen alle aus, als seien sie von Michael Jackson selbst inszeniert.

Natürlich hat sich der Sound der Musik seit den Achtziger Jahren stark verändert, doch hört man auch in den Werken junger Stars deutlich die Spuren des bunten Jahrzehnts. Elektronische Musik ist aus der Vielfalt der Töne nicht mehr wegzudenken. Kaum jemand heute weiß, dass die Pionierarbeit in Sachen Synthesizer, die in den 70ern geleistet wurde, ihren vorläufigen Höhepunkt in den 80ern hatte. Plötzlich war alles elektrisch, es wurde experimentell. Von diesen Experimenten profitiert die Musikszene noch heute; Stars wie Lady GaGa oder Rhianna wären undenkbar, hätte es die Synthesizerbewegung nicht gegeben.

Auffallend ist ebenfalls, dass viele Musiker, die in den 80ern ihre Karriere begannen, bis heute große Erfolge feiern. Auch wenn Stars wie zum Beispiel Madonna sich ständig neu erfinden (was sicherlich den größten Teil ihres Erfolges ausmacht), so hört man dennoch immer die Wurzeln in den Achtziger Jahren heraus. Auch andere Künstler aus dem 80ern, die zwischendurch nicht so erfolgreich waren, haben ein Comeback gestartet - und sind wieder dabei.

Die Achtziger Jahre sind musiktechnisch gesehen nahezu zeitlos. Auf jeder Party, in jedem Song hört man Spuren dieses Jahrzehnts, eine Zeit, die uns musikalisch sehr geprägt hat.